Project Description

Radlfahren um den Pauliwirt

Durch die gute Lage ist unser Landgasthof der perfekte Ausgangspunkt zu einer Radltour. Der Isentalradweg und der Innradweg führen Sie durch idyllische Landschaften. Hier können Sie mit Freunden oder der Familie die für Sie passenden Touren planen. Besuchen Sie die Städte der Umgebung, wie z. B. Mühldorf, Altötting, Burghausen oder Landshut, – machen Sie eine Tour  zum Chiemsee, – oder einfach nur einen kurzen Trip ins nächste Freibad. Wir unterstützen Sie gerne bei der Tourplanung.

Gästen, die kein eigenes Fahrrad zur Hand haben, bieten wir auch gerne unseren Rent-a-Bike-Service an. Für die sportlichen Biker, für die gemütlichen Fahrer und auch die ganze Familie hält der Pauliwirt eine gepflegte Flotte moderner, sauber gewarteter Trekking-Räder sowie 4 E-Bikes (Movelo Comfort Tasman M) bereit. Natürlich finden Sie bei uns auch eine E-Bike-Ladestation vor!

Radfahren beim Landgasthof Pauliwirt

AKTION – Inn-Salzach RADLROAS

Buchbarer Zeitraum: 20. bis 24. August 2020

  • 4 Übernachtungen mit Frühstück
  • 2 geführte Radtouren (Shuttleservice zum Treffpunkt)
  • 1 geselliger Abend (Sa) in der Traumschmiede (Angebot gilt für alle Buchungen der teilnehmenden Hotels, Shuttleservice zum Treffpunkt)
  • Schlechtwetterprogramm wird kurzfristig bekanntgegeben
  • Inn-Salzach Radltasche mit Starterkit als Begrüßungsgeschenk (von Tourismusverband)
  • Kostenloses Kartenmaterial (von Tourismusverband)
  • Optional: Leihräder

Preis im Doppelzimmer p. Pers.: 336,00 €
Preis im Einzelzimmer: 396,00 €

Kontakt und Buchung: info@pauliwirt.de o. 08631 – 37 82 – 0

Informieren Sie sich hier über unsere Radlerpauschale für Übernachtungsgäste

Und hier eine kleine Übersicht zu den Radtouren mit Angaben der Strecken von unserem Landgasthof aus:
Radwege: Isentalradweg, Innradweg

  • Landgasthof Pauliwirt – Mühldorf Zentrum – 6 km
  • Landgasthof Pauliwirt – Altötting – 18 km, anschl. Marktl – 10 km
  • Landgasthof Pauliwirt – Burghausen – 35 km

Weitere Informationen zu den Städten

Tagesausflüge

  • Landgasthof Pauliwirt – Simbach / o. Passau / mit Zug zurück
  • Landgasthof Pauliwirt – Salzburg – 70 km / mit Zug zurück
  • Landgasthof Pauliwirt – München – 80 km / mit Zug zurück
  • Landgasthof Pauliwirt – Landshut – 70 km / mit Zug zurück
  • Landgasthof Pauliwirt – Rosenheim – 80 km / mit Zug zurück
  • Landgasthof Pauliwirt – Chiemsee – 55 km / Chiemsee-Rundweg ca. 60 km
  • Rundweg: Landgasthof Pauliwirt – Altötting – Marktl – Perach – Winhöring – 60 km
  • Am Inn Richtung Rosenheim: Stationen: Kraiburg / Jettenbach / Gars / Wasserburg / Rosenhein – 90 km

Radtour zum See oder Freibad:

  • See und Freibad: Landgasthof Pauliwirt – Perach – 25 km / Lagune Ampfing – 15 km / Marktl – 25 km
  • Freibad: Landgasthof Pauliwirt – Mühldorf – 6 km / Töging – 6 km

Der Mühldorfer Radlstern

7 Städte in 7 Tagen – Der Mühldorfer Radlstern ist ideal für Genussradler und Familien mit Kindern

Mit dem „Mühldorfer Radlstern“ können Radfahrer von der Kreisstadt Mühldorf a. Inn aus in sieben verschiedene Richtungen die Region erkunden. Die zentrale Lage der Kreisstadt und der Linienstern-Bahnhof der Südostbayernbahn machen Mühldorf a. Inn zu einem idealen Ausgangspunkt für kombinierte Rad-Bahn-Touren in Südostbayern. Ideal für Genussradler und Familien mit Kindern!

Auf sieben Fahrradtouren entlang der Bahnstrecken in die Landeshauptstadt München, nach Landshut, in die Drei-Flüsse-Stadt Passau, nach Braunau am Inn, Salzburg, Traunstein und Rosenheim kann jeder Fahrradfahrer die Region entdecken. Das Radlstern-Kartenset – erhältlich in der Touristinfo Mühldorf –  bietet für jede Tour neben detaillierten Tourbeschreibungen viel Wissenswertes über die Sehenswürdigkeiten entlang der Route, aber auch über Gastronomie, Fahrradwerkstätten, E-Bike-Ladestationen und die Taktung der Südostbayernbahn.

Der Mühldorfer Radlstern ist ideal für Genussradler und Familien: Jederzeit kann man nach Lust und Laune an einem der Bahnhöfe entlang der Strecke in den Zug einsteigen und nach Mühldorf a. Inn zurückfahren – ohne Gepäck schleppen zu müssen. Beispielsweise geht es von Mühldorf mit dem Zug nach Traunstein, von dort rund um den Chiemsee und mit der Bahn wieder zurück.

Weitere Infos sowie den Tourplan finden Sie auf der Homepage der Stadt Mühldorf
Der Mühldorfer Radlstern

Mühldorfer Radlstern
ZUR ÜBERSICHT